10. August 2014 – 14 Tonnen Löschfahrzeug auf vier Biergläser

Am Sonntag, 10. August 2014 konnten sich im Zuge des Sicherheitstages der FF Peuerbach zahlreiche Institutionen präsentieren. (Feuerwehr, Polizei, Rotes Kreuz, Zivilschutzverband, ARBÖ,…)
Unter anderem wurde auch die FF Bad Schallerbach eingeladen um die spektakuläre Wette vom „Schallerbacher Wetten Dass“ (Veranstalter: Marktkapelle Bad Schallerbach) zu wiederholen.

 

Folgende Wette wurde wieder erfolgreich umgesetzt:

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach wettet, dass sie es schafft, das LFB-A2,
mit insgesamt 14 Tonnen auf der Waage, mit Hilfe von Bergekissen
auf vier Biergläser zu stellen.
9 Mann, voll adjustiert, werden anschließend in das Fahrzeug steigen. Die 4 Biergläser sollen nun der gesamten Last, mindestens 30 Sekunden lang, Stand halten.

Veranstaltung Sicherheitstag
Veranstaltungsort FF Peuerbach
Beginn 10.08.2014 – 13:30
Ende 10.08.2014 – 15:30
Verantwortlicher HBI Bruno Roithmeier
Mannschaft 13
Einsatzfahrzeuge LFB-A2 Fuhrpark_LFBKDO 
Feuerwehren Bad Schallerbach, Peuerbach

 

 

Schreibe einen Kommentar