30. November 2019 – Zahlreiche Besucher beim Glühweinstand

Der schon zur Tradition gewordene Glühweinstand der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schallerbach fand bereits das neunte Mal statt. Aufgrund des großen Aufwandes haben wir uns heuer entschieden die Veranstaltung an zwei Tagen durchzuführen. (29. und 30. November 2019).

Von den Anfängen in einer Garage, als Finanzierung der Zillenfahrbehelfe gedacht, konnte sich der Glühweinstand dank der vielen Besucher zu der jetzt bekannten Veranstaltung entwickeln. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail entstand auch dieses Mal ein vorweihnachtliches Flair.

Beim Adventmarkt in der Fahrzeughalle boten bereits 15 regionale Aussteller hochwertige selbst erzeugte Produkte zum Kauf an. Nicht zu vergessen sind die tatkräftigen Kameraden die vier Tage lang für den Auf- und Abbau sowie die Durchführung der Veranstaltung fleißig gearbeitet haben.

An die Feuerwehrdamen einen großen Dank, für die selbstgebackenen Kekse und der Feuerwehrjugend für die Herstellung selbstgebastelter Weihnachtsdekoration, die zugunsten der Feuerwehr verkauft wurden.


Ein herzliches Dankeschön gilt allen Gästen und den Ausstellern, die mit ihrer Anwesenheit der Veranstaltung diesen ganz besonderen Charakter verleihen.