31. Jänner 2019 – PKW-Überschlag in Schlüßlberg auf der B137

Zu einem Assistenzeinsatz rückte die FF-Bad Schallerbach am Donnerstagabend des 31. Jänner 2019 um 20:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B137 (Innviertlerstraße) Gemeindegebiet von Schlüßlberg aus. Ein Fahrzeug ist aus bisher unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und hat sich anschließend in Sträuchern abseits der Fahrbahn überschlagen. Der PKW kam am Dach liegend zum Stillstand. Das automatische eCall Notrufsystem des Unfallfahrzeuges, welches seit letztem Jahr in Neuwagen vorgeschrieben ist – .

25. Jänner 2019 – Vollversammlung

Unsere Freizeit für ihre Sicherheit 12980 geleistete Stunden!   Die Feuerwehr Bad Schallerbach hatte am Freitag den 25. Jänner 2019 zur ordentlichen Vollversammlung zum Parkhotel Stroissmüller eingeladen. Folgende Ehrengäste konnten begrüßt werden: Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Vizebürgermeister Gregor Binder, Amtsleiterin Doris Karitnig, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Johann Kronsteiner, Feuerwehrseelsorger Mag. Johann Wimmer und Gerald Klinger (Sparkasse)   Es nahmen insgesamt 52 Mann und 8 Jungfeuerwehrmänner an der Jahreshauptversammlung teil. Zu Beginn ersucht der Kommandant die Anwesenden sich von den .

02. Jänner 2019 – Assistenzeinsatz bei Brand in Wallern

Am 02. Jänner 2019 um 10:48 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Schallerbach  zu einem Assistentseinsatz nach Wallern an der Trattnach alarmiert. Ursprünglich war ein Teil der Mannschaft mit dem Tanklöschfahrzeug zu einem Wasserschaden in Bad Schallerbach unterwegs. Noch vor der Ausfahrt erfolgte die Alarmierung nach Wallern zum Brandeinsatz, der natürlich in diesem Moment eine höhere Priorität erfährt. Die Einweisung vorort ergab eine brennende Filteranlage im 4. und 5. Obergeschoß. Durch die entstehenden Atemgifte war .

29. Oktober 2018 – VERKEHRSUNFALL IN UNTERFÜHRUNG

Ein schwerer Crash mit drei Fahrzeugen forderte 5 Verletzte bei einer spektakuläre Einsatzübung der FF-Bad Schallerbach Um für einen Ernstfall wie diesen gerüstet zu sein, fand am 29. Oktober 2018 eine groß angelegte Übung der Freiwilligen Feuerwehren Bad Schallerbach sowie des Roten Kreuzes Grieskirchen statt. Nach Eintreffen der FF Bad Schallerbach wurde die Ersterkundung in der gesperrten Mooswies-Unterführung durch Einsatzleiter AW Udo Grubmair durchgeführt. Fünf eingeklemmte Personen waren in drei verschieden PKW zu befreien. .

19. Oktober 2018 – Brandmeldealarm mit Echteinsatz

Am Freitag, den 19. Oktober löste um 09.17 Uhr die automatische Brandmeldeanlage eines Betriebes die Alarmierung der Feuerwehr Bad Schallerbach aus. Nach Einweisung durch das zuständige Personal wurde eine Verrauchung im Bereich eines Elektroverteilers lokalisiert. Der betroffene Bereich wurde entraucht und belüftet. Die Feuerwehr Bad Schallerbach stand 1h im Einsatz.

12. Juni 2018 – Elektroverteilerbrand in Neuer Mittelschule

Jährlich werden Einsatz- und Räumungsübungen in den Bad Schallerbacher Schulen durchgeführt. Am Dienstag, den 12.Juni 2018 konnten die dadurch gewonnenen Erfahrungen und Informationen in einem Brandeinsatz angewandt werden. Um 09.09 Uhr lautete die Alarmierung „Brand Elektrische Anlagen“ in der Neuen Mittelschule. Am Einsatzort eingetroffen wurde der Einsatzleiter von Schuldirektor und Schulwart eingewiesen und informiert. Die gesamte Schule war vom Lehrpersonal zu diesem Zeitpunkt bereits geräumt worden. Ein Elektroverteiler im Keller war in Brand geraten .

03.Juni 2018 – Brandeinsatz in der Eurotherme

Zu einem nächtlichen Einsatz kam es am 03. Juni 2018 um 23:45 Uhr in der Eurotherme Bad Schallerbach. Im Keller des Freizeitbereiches kam es zu einem elektronischen Überschlag eines Trafos bei der Ozonanlage. Eine leichte Rauchentwicklung löste einen Brandmelder aus und alarmierte die Feuerwehr. Durch Abschalten der Anlage konnte schlimmeres verhindert werden. Der Atemschutztrupp konnte schnell den Sachverhalt klären, eine Löschleitung wurde aufgebaut.

19. Mai 2018 – Großes Interesse beim Zivilschutztag!

Mit über 4000 Besuchern durfte die Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach am 19. Mai 2018 bei traumhaften Wetter zahlreiche Familien und Interessierte von nah und fernam Zivilschutztag willkommen heißen. Ein tolles, actionreiches Programm mit Vorführungen der verschiedenen Blaulichtorganisationen und Institutionen (Zivilschutzverband, ÖAMTC, …) wurde auf den Tag verteilt angeboten. Mit dem Feuerwehrkran Wels ging es 40 Meter über Bad Schallerbach, mit einem fantastischen Weitblick. Als größtes Highlight konnte der Polizeihubschrauber des Innenministeriums bewundert werden. Die .