10. August 2014 – 14 Tonnen Löschfahrzeug auf vier Biergläser

Am Sonntag, 10. August 2014 konnten sich im Zuge des Sicherheitstages der FF Peuerbach zahlreiche Institutionen präsentieren. (Feuerwehr, Polizei, Rotes Kreuz, Zivilschutzverband, ARBÖ,…) Unter anderem wurde auch die FF Bad Schallerbach eingeladen um die spektakuläre Wette vom „Schallerbacher Wetten Dass“ (Veranstalter: Marktkapelle Bad Schallerbach) zu wiederholen.   Folgende Wette wurde wieder erfolgreich umgesetzt: Die Freiwillige Feuerwehr Bad Schallerbach wettet, dass sie es schafft, das LFB-A2, mit insgesamt 14 Tonnen auf der Waage, mit Hilfe .

18. Juli 2014 – Kinderferienaktion

Im Zuge der Ferienaktion 2014 der Marktgemeinde Bad Schallerbach kamen am Freitag, den 18. Juli 60 Kinder  zur örtlichen Feuerwehr. 12 Kameraden sorgten für eine abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm. Folgende Aktionen wurden unseren kleinen Bürgern geboten: Zielspritzen mit Hochdruckrohr und Kübelspritze, Erste Hilfe mit richtigem Anlegen von Verbänden, weiters Dosenschießen und Sackhüpfen. Eine Gruppe durfte mit dem LFB – A2 Erkundungsfahrten im Ortsgebiet durchführen. Das größte Highlight war natürlich der begehrte Schaumteppich über den .

21. Juni 2014 – Verkehrsunfall mit PKW-Überschlag

Am Samstag, 21. Juni 2014 um 05:58 Uhr wurden die Feuerwehren Wallern und Bad Schallerbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Grieskirchnerstraße alarmiert. Eine junge PKW-Lenkerin krachte gegen ein abgestelltes Fahrzeug, durch die Wucht des Aufpralls überschlug sie sich mit dem von ihr gelenktem Fahrzeug und schlitterte mehrere Meter weit, auf dem Dach, auf der Fahrbahn entlang. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Beim Eintreffen am .

14. Juni 2014 – Probebewerb Jugend in Neuhofen

Am 14. Juni 2014 fuhr unsere Jugendgruppe zum Probebewerb nach Neuhofen im Innkreis. Nach unzähligen Trainingsstunden stellte sich unsere Jungendgruppe dieser Herausforderung. Bei Hochsommerlichen Temperaturen und vollem Elan gingen die Jungs ans Werk. Leider reichte es diesmal nicht für einen der vorderen Plätze. Nichts desto trotz wird weiter fleissig geübt um am Samstag den 21. Juni 2014 beim Bezirks-Feuerwehr Leistungsbewerb in Steinerkirchen das Bronzene Abzeichen zu schaffen. Wir wünschen unseren Jungs alles Gute und .

04. Mai 2014 – Maifest

Den Höhepunkt unserer diesjährigen Festveranstaltungen feierten wir am 04. Mai. Bei unserem 20. Maifest konnten wir im Atrium zahlreiche Einheimische und Gäste begrüßen. Die Marktkapelle Bad Schallerbach spielte vor einem begeisterten Publikum einen gelungenen Frühschoppen. Bei kühlem Bier und Grillhendl wurde gemeinsam gefeiert und getanzt. An unserer Weinbar genossen viele Gäste edle Tropfen aus der Steiermark. Die Seidlbar bewies sich auch heuer wieder als gemütlicher Treffpunkt. Auch für die Kinder bot sich wieder ein .

04. Mai 2014 – Florianimesse

Die nunmehr schon traditionelle Florianimesse unserer Feuerwehr beginnt wie jedes Jahr beim Rathausplatz. Anschließend marschierten wir mit der Marktkapelle zur neuen Pfarrkirche. Feuerwehrkurat und Pfarrer Mag. Johann Wimmer zelebriert mit unseren Kameraden den Gottesdienst zu Ehren des Schutzpatrones der Freiwilligen Feuerwehr, dem heiligen Florian. Herzlich möchten wir uns bei der Marktkapelle Bad Schallerbach für die schwungvolle musikalische Umrahmung bedanken, sowie beim Kameradschaftsbund und den Goldhaubenfrauen. Veranstaltung Florianimesse Veranstaltungsort Atrium Beginn 04.05.2014 – 08:30 Ende 04.05.2014 .

03. Mai 2014 – Kommandofahrzeug Segnung

Zu dieser Festveranstaltung die im Atriumhof abgehalten wurde, begrüßte Kommandant Bruno Roithmeier zahlreiche Ehrengäste: Bürgermeister Gerhard Baumgartner, E-LBD Johann Huber, BFK OBR Josef Murauer, E-OBR Josef Schwarzmannseder, E-OBR Rudolf Harra, AFK BR Johann Kronsteiner und AFK BR Franz Oberndorfer. Insgesamt nahmen 21 Gastfeuerwehren mit 257 Mann, Vertreter aus der Wirtschaft und Politik, von Vereinen und eine große Anzahl der Bad Schallerbacher an diesem Festakt teil. Der Wortgottesdienst von Herrn Pfarrer Dechant Mag. Hans Wimmer .

24. April 2014 – Besuch der 3. Klassen Volksschule

Am Vormittag besuchten uns die 3A und 3B Klassen der Volksschule Bad Schallerbach. 20 Schüler der 3A mit VOL Birgit Auer und einer Begleitperson (Ludwig Auer), sowie 18 Schüler der 3B mit VOL Silvia Graml und einer Begleitperson (Silvia Schachermayr) wurden von OBI Hans-Jörg Frischmuth über das Feuerwehrleben unterrichtet. Begeistert folgten die Kinder die einzelnen Teilbereiche wie Einsatzbekleidung, Atemschutz, Fahrzeuge, Löschen mit C-Rohr und einer Führung durchs FW-Haus. Als großen Highlight wurden die beiden .

02. April 2014 – Einsatzübung „Personensuche“

Übungsannahme: Am Mittwoch den 02.April 2014 wurden in der Sonderkrankenanstalt Rehabilitationszentrum Bad Schallerbach, Schönauerstr. 45 um 17:00 Uhr 7 Gäste vermisst. Die Ermittlungen der Exekutive kamen zu keinem Ergebnis sodass eine Suchaktion mit 7 Nachbarfeuerwehren, der Rettungshundestaffel aus Linz und dem RK Grieskirchen gestartet wurde. Da am Nachmittag ein schweres Unwetter mit Sturmböen über das Gemeindegebiet zog, musste auch mit verletzten Personen gerechnet werden. Das Suchgebiet erstreckt sich am Hochfeld, nördlich von Bad Schallerbach .

01. Februar 2014 – Schwerer Verkehrsunfall auf der B137

Am Samstag, 1. Februar 2014 um 08:22 Uhr wurden die Feuerwehren Schlüßlberg und Bad Schallerbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B 137 Höhe Brandhof alarmiert. Eine 22-jährige Angestellte geriet mit ihrem Auto in Schlüßlberg auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden PKW. Beim Eintreffen am Unfallort waren bereits Notarzt, Rettung,Polizei und die Feuerwehr Schlüßlberg. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge war eine Person eingeklemmt, welche von der Feuerwehr Schlüßlberg mit .